Forstinning Gitarrenkonzert mit Preisträgern

Valentin Haimmerer und Felix Vogt, beide Schüler von Konrad Huber, wurden beim Bayerischen Landeswettbewerb "Jugend musiziert 2016" in Regensburg als Beste ihrer Altersgruppe bewertet. Auch hat die Jury sie weitergeleitet zum Bundeswettbewerb in Kassel. Am Donnerstag, 5. Mai, spielt das talentierte Duo ein Gitarrenkonzert im Mehrzweckraum des Forstinninger Sportheims. Beginn ist um 19.30 Uhr. Am Sonntag, 8. Mai, 19.30 Uhr, ist das Duo in der Kirche Sonnendorf bei Wörth zu Gast. Der Eintritt ist jeweils frei.