bedeckt München 24°

Eisenbahnfreunde Vaterstetten:Gartenbahn in Planung

Man nehme eine Dampflok und schrumpfe sie als Modell um das 22,5-fache, sodass sie nur noch etwa 30 bis 40 Zentimeter hoch ist. Genau für solche Bahnen wollen die Eisenbahnfreunde Vaterstetten von September an eine Heimat schaffen: Neben dem Güterwaggon zwischen Vaterstetten und Baldham Dorf soll eine Gartenbahnanlage für Lehmann-Gartenbahnen mit der Spurgröße G entstehen. Man plane zwei parallele Strecken, etwa 200 Meter Gleis sollen verbaut werden, so der Vereinsvorsitzende Ernst Stegmeier. Am Samstag, 7. September, findet das erste Treffen um 9 Uhr am Waggon satt, sollte das Wetter nicht mitspielen, wird der Spatenstich auf das Wochenende darauf verschoben. Alle Modellbahnfreunde sind eingeladen, sich am Bau der Anlage zu beteiligen.