Ebersberg Zwei mal Zwei

(Foto: oh)

Unter dem Titel "Voice & Guitar Night" kann man am Sonntag, 2. Juli, auf Gut Sonnenhausen ein Doppelkonzert erleben. Zu Gast sind zwei Duos: Eine echte Weltpremiere bietet Cécile Verny, die preisgekrönte deutsch-französische Sängerin mit der beeindruckend wandlungsfähigen Stimme, denn sie präsentiert stellt sie erstmals ein Programm deutscher Hits: Von Brahms über Dietrich bis zu Marianne Rosenberg - ist das Jazz, ist das Pop? Eines ist jedenfalls klar: Es wird spannend. Verny zur Seit steht der vielseitige Johannes Maikranz an der Gitarre. Danach folgt das Duo Karasol (Foto), das virtuos und atmosphärisch ein pulsierendes Klang-Mosaik aus Osteuropa, Orient und Okzident webt und sich dabei mühelos zwischen Weltmusik, Flamenco, Klassik, Pop und Jazz bewegt. Die Künstler zaubern mediterrane Leichtigkeit und märchenhafte Klangfabeln, sind mitreißend, sinnlich und bewegend - einfach Balsam für die Ohren. Karasol besteht aus Karolina Trybala, Gesang, Perkussion und Loops sowie Silvio Schneider, Gitarre, Sounds. Beginn auf Gut Sonnenhausen ist um 20 Uhr, der Eintritt kostet 22 Euro, ermäßigt 18 Euro. Reservierung sind möglich unter (08093) 577 70 oder per Mail an info@sonnenhausen.de.