Altenheimbewohner verläuft sich Mit Hubschrauber auf der Suche nach Rentner

Zu einer groß angelegten Suchaktion der Poinger Polizei ist es am Sonntagmorgen im Bereich Baldham und Zorneding gekommen. Grund hierfür war, dass ein 79-jähriger Bewohners des Seniorenheims St. Korbinian vermisst wurde. Der Mann leidet unter Demenz und ist körperlich eingeschränkt, daher war zu befürchten, dass er sich in einer hilflosen Lage befinden könnte. Bei der Suche wurde auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt, außerdem waren die Rettungshundestaffel sowie die örtlichen Feuerwehren im Einsatz. Letztendlich wurde der Mann gegen 11 Uhr zusammengekauert auf einem Feld nahe Zorneding entdeckt und in die Kreisklinik Ebersberg gebracht.