bedeckt München 25°

Vortrag in Altomünster:Die Erderwärmung und ihre Folgen

Die Altomünsterer Nachhaltigkeitsgruppe Plan A und die Volkshochschule Altomünster widmen sich gemeinsam am Mittwoch, 19. Mai, um 19 Uhr einem der großen Themen unserer Zeit: In einem Zoom-Meeting behandelt der Augsburger Professor Florian Hörmann, einer der Gründer der Gruppe, den Klimawandel. Der Titel der Veranstaltung: "Klimakrise - Time is running out. Hörmann ist Mitglied der "Scientists for Future" und wird den aktuellen Stand der wissenschaftlichen Forschung zur Erderwärmung und ihren Auswirkungen auf die Menschen und den Planeten vorstellen. Dabei wird Hörmann oft gehörte Aussagen prüfen - wie "Den Klimawandel gab es schon immer" oder "Deutschland kann doch gar nicht viel machen". Anschließend will der Experte die Erkenntnisse mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern diskutieren und "folgern, wie wir mit den Ergebnissen umgehen wollen", wie Plan A in einer Ankündigung zur Veranstaltung schreibt. Zudem soll die Zielsetzung und Arbeitsweise der Gruppe erläutert werden. Für Vortrag und Diskussion sind 90 Minuten vorgesehen. Die Anmeldung zu der Zoom-Veranstaltung ist per E-Mail möglich. Die Plan A-Organisatoren verschicken vorab einen Link, der die kostenfreie Teilnahme ermöglicht. Die E-Mail-Adresse lautet: plan.a.altomuenster@gmail.com.

© SZ vom 17.05.2021 / kram
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB