bedeckt München 22°
vgwortpixel

Vorfahrt missachtet:Unfall im Gewerbegebiet Markt Indersdorf

Einen Unfall mit einem Leichtverletzten hat ein 65-jähriger Lkw-Fahrer am Freitagvormittag gegen 9.45 Uhr in Markt Indersdorf verursacht. Laut Polizei war er in der Industriestraße in Richtung Heinrich-Lanz-Straße unterwegs, als er an der Einmündung der Gewerbestraße die Rechts-vor-Links-Vorfahrtsregelung missachtete. Dadurch stieß er frontal mit einem von rechts kommenden Pkw zusammen. Am Steuer saß ein 74-jähriger Mann aus Odelzhausen. Der Pkw-Fahrer wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und ins Krankenhaus nach Dachau gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 7000 Euro.