bedeckt München
vgwortpixel

Unfall in Erdweg:16-jähriger Radler übersieht Auto

Ein 16 Jahre alter Radfahrer aus Erdweg ist am Donnerstag von einem Auto erfasst und verletzt worden. Laut Polizei übersah der 16-Jährige um 5.45 Uhr in Unterweikertshofen einen Renault. Der Junge wollte von der Heckenstraße nach links in die vorfahrtsberechtigte Sittenbacher Straße einbiegen, als es zu dem Verkehrsunfall kam. Durch den Aufprall gegen die Windschutzscheibe zog sich der Radfahrer eine Platzwunde am Kopf zu. Der 26-jährige Autofahrer aus Markt Indersdorf blieb unverletzt. Es entstand Sachschaden von 1700 Euro.