bedeckt München 31°

Seminar in Erdweg:Geschlossene und geöffnete Türen

In der Katholischen Landvolkshochschule Petersberg findet am Freitag, den 26. Juni, von 9.30 Uhr bis 17 Uhr das Seminar "Geschlossene Türen - geöffnete Türen" unter der Leitung von Katharina Balle-Dörr statt. An diesem Sommertag blicken die Teilnehmer auf Türen, die sich für sie geschlossen haben, aber auch auf die Türen, die sich neu öffneten. In Märchen und in der Bibel hat das Türsymbol auch eine wichtige Bedeutung. Diesen Spuren folgen die Kursteilnehmer und wagen neue Schritte über die Schwelle. Die Veranstalter versprechen "einen erholsamen Sommertag in der Natur mit stärkenden Impulsen und Gesprächen, die durch diese herausfordernden Zeiten tragen können". Der Tag wird in der Basilika ausklingen. Informationen und Anmeldung unter www.der-petersberg.de oder Tel. 08138 9313-0.

© SZ vom 24.06.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite