Das städtische Kulturamt lud zum schon traditionellen Barockpicknick in den Hofgarten. Mit nur 15 Grad war es den ganzen Freitag über nicht sonderlich warm. Zu Beginn der Veranstaltung zeigte sich dann aber doch die Sonne, in den Schlosspark kamen immerhin gut 250 Menschen, die sich im Fackelschein unter Wolldecken kuschelten.

Bild: npj 3. Juli 2011, 14:592011-07-03 14:59:29 © sueddeutsche.de/leja