bedeckt München 10°

Petershausen:Verbindungsstraße nach Sollern wird gesperrt

Die Gemeindeverbindungsstraße Westring Richtung Sollern muss von Montag, 22. März, an bis voraussichtlich zum 30. Mai gesperrt werden. Dort soll eine Wasserleitung verlegt werden. Gesperrt sind auch die Zufahrt über Petershausen und die Abzweigung Richtung Ziegelberg. Die Umleitung führt über Thann und Jetzendorf. Es wird eine Notbuslinie nach Sollern eingerichtet. Einige Busverbindungen müssen während der Bauzeit leider entfallen, so die Gemeinde Petershausen. In den Osterferien gibt es keinen Busbetrieb nach Sollern. Aushänge dazu finden sich an den Bushaltestellen. "Wir haben eine Vielzahl möglicher Alternativen und Varianten geprüft, um die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten. Da die Wasserleitung, leider mangels anderer Flächen, in die recht schmale Ortsverbindungsstraße gelegt werden muss, ist uns nur dieses Vorgehen möglich", sagt der Bürgermeister von Petershausen Marcel Fath (FW) und bittet die Bürger deshalb um Verständnis und Nachsicht hinsichtlich der Unannehmlichkeiten.

© SZ vom 22.03.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema