bedeckt München 11°

Petershausen:Auto erfasst einen Müllwerker

Schwerer Unfall auf der Marbacher Straße in Petershausen: Am Donnerstag ging um 8.30 Uhr ein 35-jähriger Müllwerker vor dem Müllfahrzeug über die Fahrbahn, um eine Abfalltonne zu holen. Als er auf die Gegenfahrbahn trat, wurde er einem Polizeisprecher zufolge von einem Personenwagen frontal erfasst. Der 35-Jährige wurde durch die Luft geschleudert und schwer verletzt. Das Unfallopfer wurde in eine Münchner Klinik gebracht. Der 74-jährige Autofahrer aus Petershausen hatte den Unfall nicht verhindern können. Er hatte sich mit seinem Pkw von hinten genähert und wollte an dem stehenden Müll-Lkw vorbeifahren. Der 74-Jährige erkannte den für ihn plötzlich hervortretenden Müllwerker zu spät und konnte nicht mehr bremsen. Am Personenwagen des Petershauseners entstand ein Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.

© SZ vom 30.01.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema