bedeckt München

Orgeldienst und Kirchenchor:Neue Kirchenmusikerin

Monika Frühwacht

Monika Frühwacht an der Orgel der Korneliuskirche Karlsfeld.

(Foto: privat)

Monika Frühwacht spielt von Januar an in der Korneliuskirche

In den vergangenen eineinhalb Jahren wurde die Gemeinde in der Korneliuskirche an der Orgel immer wieder von wechselnden Organisten begleitet. In den letzten Monaten von Frank May, der immer wieder zuverlässig jeden Sonntag ausgeholfen hatte. Der Kornelius-Singkreis war nach einer längeren Pause aushilfsweise von Wolfgang Krämer und in 2020 von Priska Mbawala übernommen worden. Mit Beginn des neuen Jahres 2021 wird es wieder eine fest angestellte Kirchenmusikerin in Korneliuskirche geben. Monika Frühwacht wird sowohl den Orgeldienst als auch den Kirchenchor Singkreis übernehmen.

Monika Frühwacht stammt ursprünglich aus Unterfranken. An ihrem damaligen Heimatort leitete sie den Kirchenchor und übernahm regelmäßig den Orgeldienst. Im Jahr 2015 legte sie die C-Kirchenmusik Prüfung ab. Danach übernahm sie Vertretungen in verschiedenen Gemeinden, auch in der Korneliuskirche. Im Februar trat sie dann eine Stelle als nebenberufliche Kirchenmusikerin im katholischen Pfarrverband Pacem München Nord Feldmoching an. Hauptberuflich ist Frühwacht als Lehrerin in München tätig.

© SZ vom 03.12.2020 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema