bedeckt München
vgwortpixel

Markt Indersdorf:Auto rutscht auf Eis von der Straße

Auf eisglatter Fahrbahn ist am Sonntagabend gegen 22.15 Uhr ein Auto in Senkenschlag in einer Rechtskurve von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Polizei Dachau zufolge blieben der 59-jährige Fahrer und seine Beifahrerin unverletzt. Doch die beiden Insassen auf dem Rücksitz, der 29-jährige Sohn des Fahrers und dessen gleichaltrige Freundin, wurden bei dem Verkehrsunfall leicht beziehungsweise mittelschwer verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie in die Krankenhäuser Pfaffenhofen und Dachau. Am Wagen entstand Totalschaden in Höhe von circa 5000 Euro; der Fahrer kümmerte sich im Anschluss selbst um die Bergung des Fahrzeuges.