bedeckt München
vgwortpixel

Markt Indersdorf:Ausgezeichnetes Chorherren-Museum

Das Augustiner Chorherren-Museum Indersdorf erhält den Bayerischen Museumspreis in der Kategorie ehrenamtlich geführte Museen. Das hatte die Versicherungskammer Kulturstiftung schon im Juli bekannt gegeben. Der Festakt mit Preisverleihung findet nun am Freitag, 4. Dezember, 19 Uhr, im Deutschen Hutmuseum, Museumsplatz 1, in Lindenberg im Allgäu statt.

In dem Indersdorfer Projekt steckt viel Idealismus und harte Arbeit: Im Oktober 2014 eröffnete der Heimatverein das Augustiner-Chorherren-Museum neben der Klosterkirche. Jahrelang sanierten ehrenamtliche Mitarbeiter das denkmalgeschützte Ensemble Mesnerhaus und Schneiderturm, feilten an einem Museumskonzept und trugen bemerkenswerte Exponate zusammen. Die Einrichtung ist das einzige Museum in Bayern, das sich in einer Dauerausstellung mit dem Leben und Wirken der Augustiner Chorherren beschäftigt. Der Preis ist mit 10 000 Euro dotiert.