Markt Indersdorf:Auffahrunfall mit zwei Verletzten

Nach einem Auffahrunfall müssen zwei Schwabhausener ins Krankenhaus: Am Montagmorgen fuhr ein 45-Jähriger auf der Staatsstraße 2054 von Markt Indersdorf in Richtung Arnbach. An der Einmündung nach Ottmarshart wollte der Schwabhausener nach links abbiegen, er musste jedoch wegen Gegenverkehrs anhalten. Eine nachfolgende 51-Jährige fuhr mit ihrem Pkw auf das stehende Fahrzeug auf. Die Frau, die ebenfalls in Schwabhausen wohnt, und der Mann mussten leicht verletzt in umliegende Krankenhäuser eingeliefert werden. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 14 000 Euro. Gegen die 51-Jährige wird wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung ermittelt.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB