bedeckt München
vgwortpixel

Literaturkreis Petershausen:Jacqueline fährt auf dem Rad vorbei

Der Literaturkreis "Lesenswert" der Volkshochschule Petershausen wird in diesem Semester fortgesetzt. Die VHS setzt sich in Kooperation mit der Gemeindebücherei zum Ziel, im Abstand von etwa sechs Wochen jeweils ein Buch zu lesen und zu besprechen. Am Montag, 4. November, steht von 19.30 Uhr bis 21 Uhr das Buch "Blackbird" von Matthias Brandt, das bei "Kiepenheuer und Witsch" erschienen ist, auf dem Programm. Der 15-jährige Morten, genannt Motte, macht gleichzeitig zwei Erfahrungen, die sein Leben umzuwerfen drohen: Sein bester Freund erkrankt schwer und er verliebt sich zum ersten Mal heftig, als Jacqueline auf ihrem Hollandrad an ihm vorbeifährt. Matthias Brandt, Schauspieler in Theater, Film und Fernsehen, erzählt in seinem ersten Roman eine Coming-of-Age-Geschichte mit großem Einfühlungsvermögen und sprachlichem Witz. Der Dozent ist Karl Kühbandner, Treffpunkt die Gemeindebücherei Petershausen. Anmeldung bei der vhs Petershausen, Telefon 08137-6459950, E-Mail: bildung@vhs-petershausen.de oder über die Homepage www.vhs-petershausen.de.