Kulturschranne:Heimspiel für Dachauer Jazztrio

Kulturschranne: Von links: Norbert Siegl, Rainer Stangl und Winfried Haag von "EZ Jazz".

Von links: Norbert Siegl, Rainer Stangl und Winfried Haag von "EZ Jazz".

(Foto: privat)

EZ Jazz sind ein klassisches Jazztrio aus Dachau. Die Bandmitglieder Winfried Haag (Flügel), Rainer Stangl (Kontrabass) und Norbert Siegl (Schlagzeug) verfügen über langjährige musikalische Erfahrung und haben die vergangenen zwei Jahre im Proberaum in Dachau verbracht. Nun wollen sie erleben, wie ihre Arrangements von Beethovens "Mondscheinsonate", Cole Porters "Cheek to Cheek" oder Dave Brubecks "Take Five" beim Dachauer Heimpublikum ankommen. Am Freitag, 20.Mai, spielen sie in der Dachauer Kulturschranne. Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr, Eintritt zehn Euro. Kartenvorverkauf bei Norbert Siegls Schlagzeugschule Drums.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB