bedeckt München
vgwortpixel

Kollision:Baby bei Verkehrsunfall verletzt

Ein acht Monate altes Baby ist nach einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen ins Krankenhaus gebracht worden. Polizeiangaben zufolge fuhr ein 45 Jahre alter Autofahrer auf der Freisinger Straße von Hebertshausen kommend auf Höhe der Prittlbacher Straße bei Rot über die Ampel. Dadurch kollidierte er gegen 8.40 Uhr mit dem Auto einer 39-jährigen Frau, die von der Prittlbacher Straße kam, nach rechts in die Freisinger Straße einbiegen wollte und deren Ampel Grün zeigte. Durch den Aufprall erlitt das Baby leichte Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst ins Klinikum Schwabing gebracht. Den Sachschaden an den Autos schätzt die Polizei auf 5000 Euro.