bedeckt München
vgwortpixel

Kloster Indersdorf:27. Altbairisches Adventssingen

Der Albersbacher Dreigesang organisiert wieder sein traditionelles Adventskonzert in der barocken Klosterkirche von Markt Indersdorf. Am Sonntag, 6. Dezember, 15.30 Uhr und 17.30 Uhr kommen zum 27. Altbairische Adventssingen die, wie Hans Lachner sagt, "besten Musikgruppen aus dem Chiemgau und der Schlierseer Gegend". Es sind das Wössner Erntedankensemble von Otto Dufter, die Söchtenauer Streich (fünf junge Musiker aus der Gegend von Neubeuern und Kolbermoor), das Bläserquintett Probst aus Weyarn, schließlich die Menzinger Sänger, die schon zum dritten Mal gastieren. Durch die beiden Konzerte führt Hans Kornprobst.