Karlsfeld:Sperrungen in der Leinorstraße

In der Leinorstraße müssen zwei Wasserrohrbrüche behoben werden. Daher kommt es dort laut der Gemeinde Karlsfeld von Montag, 2. August, bis Mittwoch, 4. August, zu Straßensperrungen. In der Leinorstraße wird die Hausnummer 29 vollgesperrt, auf Höhe der Hausnummern 31 und 33 ist lediglich eine halbseitige Sperrung notwendig. Den Anwohnern wird die Zufahrt bis zur Baustelle gewährt. Alle übrigen Fahrzeuge werden für die Dauer der Bauarbeiten umgeleitet.

© SZ vom 22.07.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB