bedeckt München
vgwortpixel

Karlsfeld:Feuerwehr bekommt zwei neue Fahrzeuge

Die Feuerwehr Karlsfeld erhält zwei neue Fahrzeuge: ein Hilfeleistungs-Löschgruppen-Fahrzeug HLF 20 und einen Einsatzleitwagen ELW 1. Die Regierung von Oberbayern hat der Gemeinde für das HLF 20 einen Zuschuss in Höhe von 119 000 Euro bewilligt, für den ELW 1 beträgt der Zuschuss 30 000 Euro. Die Mittel hat das Innenministerium nach Bewilligung durch den Landtag bereitgestellt. Das HLF 20 ist ein Löschfahrzeug mit einer vom Fahrzeugmotor angetriebenen Feuerlöschkreiselpumpe, einer Einrichtung zur schnellen Wasserabgabe, einem Löschwasserbehälter. Es dient zur Brandbekämpfung, zum Fördern von Wasser und zum Durchführen auch umfangreicher technischer Hilfeleistungen. Neun Einsatzkräfte haben darin Platz. Der Einsatzleitwagen ELW 1 dient der Einsatzleitung neben der Anfahrt und Erkundung von Einsatzstellen als Hilfsmittel zur Führung von taktischen Einheiten sowie zum Führen von Verbänden mit so genannten Führungsgehilfen. Das Fahrzeug ist mit drei Mobilfunkgeräten ausgestattet.