Karlsfeld:Bürgergespräch mit dem Bündnis

Das Bündnis für Karlsfeld lädt zum Bürgergespräch. Mitglieder und Interessierte können am Freitag, 15. Oktober, daran teilnehmen. Diskutiert wird über aktuelle Themen aus dem Gemeinderat und dem Gemeindeleben. Auf Wunsch der aktiven Bündnis-Mitglieder soll das Bürgergespräch nun im monatlichen Wechsel als Präsenz oder Online-Videokonferenz stattfinden. Das Oktober-Treffen findet daher als Online-Videokonferenz statt. Beginn ist um 20 Uhr. Zur Teilnahme ist eine Anmeldung an info@buendnis-fuer-karlsfeld.de erforderlich. Das nächste Treffen im November wird dann wieder als Präsenz-Versammlung stattfinden.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB