bedeckt München
vgwortpixel

Hospizverein Dachau:Pantomime im Adolf-Hölzel-Haus

Der Elisabeth-Hospizverein lädt am Mittwoch, 16. Oktober, zu einer Pantomime-Vorstellung zugunsten des Hospizvereins ein. Der Titel des Theaterstücks lautet: "Der Tod - Das Leben." Im Klappentext heißt es zu dem Stück, das der Pantomime Christoph Gilsbach vorträgt: "Ein ganzes Leben, dargestellt in einem Theaterstück. Berührend schön bis erstaunlich ehrlich. Dieses Theaterstück wird nicht Ihr Leben verändern, aber es ist verdammt nah dran." Die Veranstaltung findet im Adolf-Hölzel-Haus am Ernst-Reuter-Platz 1 in Dachau statt. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn des Theaterstücks ist um 19.30 Uhr. Interessierte können Karten über das Dachauer Forum reservieren. Die Abendkasse ist ab 19 Uhr besetzt. Die Benefizveranstaltung im Adolf-Hölzel-Haus trägt laut dem Dachauer Hospizverein zu Finanzierung der Hospizarbeit bei.