bedeckt München 14°
vgwortpixel

Haimhausen:Vorverkauf für Neujahrskonzert

Mit einem beschwingten Neujahrskonzert zu seinem 35-jährigen Bestehen eröffnet der Haimhausener Kulturkreis am Samstag, 12. Januar 2019, sein Jubiläumsjahr. Zu Gast ist das traditionsreiche Westböhmische Symphonieorchester Marienbad, das seit 1821 besteht und durch seinen nuancenreichen Orchesterklang überzeugt. Unter Leitung des Dirigenten Klaus Linkel erklingen populäre Melodien aus dem Reich der Operette, Arien, Duette und Ensembles, Walzer aus der "Fledermaus", dem "Vogelhändler" oder "Graf von Luxemburg". Das Konzert findet im Auditorium der Bavarian International School statt, Beginn 20 Uhr. Karten für 25 Euro gibt es bei der Kulturkneipe, Hauptstraße 46 b und unter www.haimhauser-kulturkreis.de.