bedeckt München 16°
vgwortpixel

Haimhausen:Kiriku und die Zauberin

Das Grüne Kino lädt am Sonntag, 26. Mai, um 14.30 Uhr zum Filmnachmittag in die Kulturkreiskneipe ein. "Kiriku und die Zauberin" ist eine französische Produktion, inszeniert und gezeichnet von Michel Ocelot, einem Afrikaner, der in Guinea seine Kindheit verbracht hat. Und so erzählt dieser erfrischend unsentimentale Film ein westafrikanisches Märchen von Mut und Entschlossenheit, dem Bösen und der Unterdrückung die Stirn zu bieten. Der Eintritt und Popcorn sind frei. Keine Altersbeschränkung.