Frist bis 16. Juni Anmelden zum Triathlon in Haimhausen

Am Sonntag, 23. Juni, findet zum 16. Mal der Haimhausener Triathlon statt. Bei dem gemeinnützigen Event des SV Haimhausen und der Bavarian International School (BIS) messen sich die Sportler von 9 Uhr an im Schwimmen, Radfahren und Laufen. Die Teilnehmer treten in elf verschiedenen Kategorien an, darunter auch ein Mini-Triathlon für junge Athleten. Auch Bürgermeister Peter Felbermeier, nimmt teil. Er ist in einer Mannschaft mit Ernst Ewald, dem Leiter der Haimhausener Geschäftsstelle der Sparkasse, und Chrissie Sorenson, Schuldirektorin der Bavarian International School. Für die Zuschauer werden im Zielbereich im Schloss Haimhausen Essen, Trinken und ein musikalisches Programm angeboten. Die Teilnahme ist kostenlos, Interessierte können sich noch bis zum 16. Juni online auf der Seite haimhausentriathlon.de anmelden. Um Spenden zugunsten des Gesundheitsforums für die Errichtung des neuen Calisthenics Parks wird jedoch gebeten. Am Veranstaltungstag wird der Verkehr vormittags auf der Allee vom Kreisverkehr nach Haimhausen sowie auf den Teilstrecken der Allee bis zur Hauptstraße und von der Dorfstraße bis zur BIS umgeleitet.