bedeckt München 28°

Fahndung:Polizei sucht vermisste Frau

Ingeborg B. aus Dachau wird vermisst, öffentliche Polizeifahndung

Die 66-Jährige aus Dachau wird seit Donnerstagvormittag vermisst. Die Polizei beschreibt sie wie folgt: "Etwa 1,70 Meter groß, schlanke Statur, schulterlange blonde Haare."

(Foto: Polizei)

Die Polizei fahndet öffentlich nach Ingeborg B. aus Dachau. Die 66-Jährige wird seit Donnerstagvormittag vermisst. Bis in die späten Nachtstunden am Donnerstag suchte die Polizei mit mehreren Streifen, Spürhunden und einem Hubschrauber im Bereich Dachau und Karlsfeld nach der Frau. Auch am Freitag war die Polizei erneut mit Spürhunden unterwegs. Bis Redaktionsschluss am Freitag blieb die Suche erfolglos. Die Polizei beschreibt die Vermisste wie folgt: "Etwa 1,70 Meter groß, schlanke Statur, schulterlange blonde Haare. Über die Bekleidung ist nichts bekannt." Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Dachau unter der Telefonnummer 08131/5610 entgegen.

  • Themen in diesem Artikel: