Erdweg:Bei Kollision mit Baum schwer verletzt

Schwere Verletzungen davongetragen hat ein Autofahrer, dessen Wagen am Mittwoch an der Ortsverbindungsstraße von Walkertshofen mit einem Baum kollidiert ist. Laut Polizeibericht war der 41-jährige Münchner gegen zwölf Uhr in Richtung Erdweg unterwegs, als er mit seinem Audi in einer lang gezogenen Linkskurve aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam und frontal mit einem Baum zusammenstieß. Er wurde dabei lebensgefährlich verletzt und anschließend vom Rettungsdienst in das Klinikum Großhadern eingeliefert. Inzwischen besteht nach Angaben der Ärzte jedoch keine Lebensgefahr mehr. Am Unfallort waren die Feuerwehren Dachau Land, Eisenhofen und Schwabhausen zur Absicherung der Unfallstelle und Reinigung der Fahrbahn im Einsatz. Am Pkw entstand Totalschaden von etwa 20 000 Euro.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB