Dachau:Einbrecher hebeln Fenster auf

Im Laufe der vergangenen Tage, zwischen 19. und 21. September, sind bisher unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Anton-Hackl-Straße in Dachau eingebrochen. Am Mittwochnachmittag hatte eine Verwandte der abwesenden Wohnungseigentümer ein aufgehebeltes Fenster am Gebäude entdeckt und die Polizei verständigt. Bei der Spurensicherung stellten die Beamten fest, dass die Wohnung durchwühlt wurde. Die Höhe des Beuteschadens ist bisher noch nicht bekannt. Zeugen melden sich unter 08131/5610.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB