bedeckt München 22°

Dachau Ost:Motorradfahrer leicht verletzt

Ein Motorradfahrer hat sich bei einem Verkehrsunfall in Dachau Ost leichte Verletzungen zugezogen. Polizeiangaben zufolge bog am Donnerstagabend gegen 19.45 Uhr ein 33-Jähriger aus Geretsried mit seinem Wagen von der Alten Römerstraße nach links in eine Tankstelle ab. Vorher hatte der Mann ordnungsgemäß den Blinker seines Autos gesetzt. Doch just während des Abbiegevorgangs wollte ein 17-jähriger Dachauer mit seinem Kleinkraftrad den Wagen überholen. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 1300 Euro.

  • Themen in diesem Artikel: