Dachau:Künstlervereinigung nimmt Bewerbungen entgegen

Alle professionellen Künstler, die Interesse an einer Ausstellung in der Galerie der Künstlervereinigung Dachau (KVD) im Jahr 2023 haben, können sich mit ihrer Bewerbung noch bis Donnerstag, 2. Juni, 18 Uhr an die Galerie der KVD wenden. Die Bewerbungen für eine Ausstellung sollten einen Lebenslauf, ein Konzept (maximal eine Seite A4) für die Ausstellung sowie eine Dokumentation vorhandener Werke (Katalog, Mappe, Fotografien) enthalten. Ebenso entscheidet zum selben Termin die Jury der KVD über Neuaufnahmen in die Künstlervereinigung. Bewerbungen für eine Aufnahme in die KVD sind gleichfalls bis 2. Juni, 18 Uhr im Büro der Galerie abzugeben. Voraussetzung für eine Bewerbung ist Wohnsitz oder Ateliersitz im Landkreis Dachau. Die Bewerbungen sollten enthalten: Lebenslauf, eine Dokumentation bisheriger Arbeiten sowie ein bis drei Originale. Die Abholung der eingereichten Unterlagen und Werke erfolgt am Samstag zwischen 14 und 16 Uhr in der Galerie.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB