bedeckt München 12°

Bergkirchen:Schlechte Sicht im Nebel - drei Verletzte

Zwei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall am Freitag in Bergkirchen schwer verletzt worden. Der Unfallverursacher, ein 25-jähriger Dachauer, erlitt leichte Verletzungen. Einem Polizeisprecher zufolge fuhr er um 18.40 Uhr mit seinem Ford-Kastenwagen den Seeweg in Neuhimmelreich entlang und übersah im Nebel und in der Dunkelheit die Kreuzung mit der vorfahrtsberechtigten Eschenrieder Straße. Sein Kastenwagen stieß mit dem Pkw BMW eines 19-jährigen Fahrers aus Dachau auf der Kreuzung zusammen. Der Fahrer des Ford wurde leicht verletzt, sein 26-jähriger Beifahrer aus Dachau und der BMW-Fahrer dagegen schwer.

© SZ vom 01.12.2020 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema