Aus dem Polizeibericht:Mädchen bei Unfall schwer verletzt

Auf der Sudetenlandstraße ist am Mittwochnachmittag ein Mädchen von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Laut Polizei ließ ein Autofahrer eine Kindergruppe die Fahrbahn überqueren. Beim Passieren der Sudetenlandstraße achteten sie jedoch nicht auf den von rechts kommenden Verkehr. Eine 54-Jährige erfasste mit ihrem Fahrzeug ein Kind der Gruppe. Das Mädchen aus Dachau musste schwer verletzt in die Haunersche Kinderklinik gebracht werden. Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB