Antirassismus in Dachau:Handfest neuer Sprecher vom runden Tisch

Der runde Tisch gegen Rassismus Dachau hat in seiner jüngsten Mitgliederversammlung Fabian Handfest zu einem der beiden Sprecher gewählt. Er ist bereits Sprecher des Jugendkulturzentrums Freiraum und des Dachauer Jugendrates. Er kandidiert außerdem bei der Bundestagswahl im Herbst für die Partei "Die Partei". Peter Heller, der in seinem Amt als Sprecher erneut bestätigt wurde, sagte: "Ich freue mich sehr, dass mit Fabian Handfest die Verbindung des Freiraum zum runden Tisch kontinuierlich gefestigt wird. Schließlich war der Freiraum im Jahr 2014 maßgeblich an der Gründung des runden Tisches beteiligt." Der scheidende Sprecher Sören Schneider wurde mit großem Dank verabschiedet. Als Schatzmeisterin wurde Feliza Ceseña wiedergewählt und komplettiert damit den Vorstand des runden Tisches gegen Rassismus.

© SZ vom 30.07.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB