bedeckt München 13°
vgwortpixel

Abgefahrene Reifen:Frontal zusammengestoßen

Schlechte Reifen sind einem 28-jährigen Schwabhausener am Montag zum Verhängnis geworden. Laut Polizei waren die Reifen bis zur Mindestprofiltiefe abgefahren. Keine gute Voraussetzung für die winterlichen Straßenverhältnisse. Und so kam der 28-Jährige auf der Hauptstraße von Sigmertshausen in einer Rechtskurve auf einer glatten Stelle mit seinem Auto ins Rutschen, geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit dem Wagen einer entgegenkommenden 28-jährigen Petershausenerin zusammen. Bei dem Unfall verletzte sich der Schwabhausener leicht. Den Schaden an den beiden Autos beziffert die Polizei nun auf etwa 11 500 Euro.

© SZ vom 06.12.2017 / cb
Zur SZ-Startseite