Bezirksausschuss:Hochhäuser "gehören dazu"

Fast der gesamte Bezirksausschuss Neuhausen-Nymphenburg hat sich hinter die Hochhaus-Pläne an der Paketposthalle gestellt. "In einer Millionenstadt wie München gehören Hochhäuser dazu", erklärte Felix Meyer von der FDP. Egal ob nun der Plan des Büros Herzog/de Meuron weiterverfolgt werde oder ob es doch noch einen Architektenwettbewerb geben werde, "wir als Bezirksausschuss tragen auch Verantwortung dafür, dass dort Wohnungen geschaffen werden und nicht Bürobauten", betonte Martin Züchner. Allein die Linke stellte sich gegen die 155-Meter-Türme, diese seien kein "Zeichen für Urbanität, sondern für Rendite".

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB