TV-Moderator:Stefan Raab - seine Karriere in Bildern

Raab krempelte die deutsche TV-Landschaft komplett um: Er schlug sich mit einer Frau, rodelte in einem Wok Berge hinunter und interviewte die Bundeskanzlerin.

12 Bilder

Sendung mit der Maus Stefan Raab

Quelle: WDR/Hajo Hohl

1 / 12

Mit Vivasion bekannt und später mit TV total erfolgreich geworden: Stefan Raab. Auch als Spaß-Musiker machte er sich einen Namen, unter anderem mit dem Lied "Hier kommt die Maus" zum 25. Jubiläum der Sendung mit der Maus (1996).

Stefan Raab

Quelle: REUTERS

2 / 12

Frech zu sein war Raabs Markenzeichen: 2001 sitzt er auf der Wetten, dass...?- Couch von Thomas Gottschalk - und hält dieses Bild des Entertainers in die Kameras. Live natürlich.

TVTOTAL SPEZIAL

Quelle: OBS

3 / 12

Zuerst blitzte Raab bei vielen Sendern ab, dann konnte er mit TV total doch noch bei Pro Sieben landen. Die Sendung wurde eine der erfolgreichsten in der deutschen TV-Geschichte. Die Promi-Couch der Sendung war immer gut besetzt. Raabs Knöpfe auf seinem Schreibtisch, mit denen er kurze Einspieler schaltete, wurden Legende.

Stefan Raab

Quelle: Martin Schutt/dpa

4 / 12

In einem Wok eine Bobrennbahn hinunterfahren? Vor Stefan Raab undenkbar. Der gelernte Metzger jedoch machte daraus ein regelmäßig wiederkehrendes TV-Event. Auf dem Bild rodelt er beim Qualifying der Wok-WM die Bahn in Oberhof hinunter.

TV Total Turmspringen

Quelle: Joerg Koch/Getty Images

5 / 12

Noch so ein aberwitziges wie erfolgreiches Format: Das TV total Turmspringen. Promis und Profisportler hüpften dabei unter anderem das Zehn-Meter-Brett hinunter.

Television anchorman Raab of ProSieben and colleagues Will of ARD, Illner of ZDF and Kloeppel of RTL television channels pose for the media during a preview photocall in Berlin

Quelle: REUTERS

6 / 12

Aber Raab konnte auch seriös: Zur Bundestagswahl 2013 interviewte er zusammen mit Anne Will, Maybrit Illner und Peter Klöppel Kanzlerin Angela Merkel und ihren Herausforderer Peer Steinbrück. Dabei stahl er den etablierten Nachrichten-Talkern die Show. Als er wenig später für seine TV total Bundestagswahl weitere Politiker einlud, zeigte sich Raab aber eher wahlkampfmüde.

Die große TV total Stock Car Crash Challenge 2010

Quelle: obs

7 / 12

Nächstes Erfolgsformat: Die TV total Stock Car Crash Challenge: Die Sendung gibt es seit 2005, 2010 gewinnt mit No-Angels-Sängerin Lucy Diakovska erstmals eine Frau.

Wer wird Stefans Superstar? Einer dieser sechs muss gehen

Quelle: obs

8 / 12

Immer wieder suchte, fand und produzierte Stefan Raab auch Musiker: zum Beispiel in seiner Castingshow SSDSDSSWEMUGABRTLAD (Stefan sucht den Superstar, der singen soll, was er möchte und gerne auch bei RTL auftreten darf).

Stefan Raab

Quelle: Willi Weber/ProSieben

9 / 12

Bei Schlag den Raab stellte sich der Entertainer einem Herausforderer, der, im Falle eines Sieges, mindestens 500 000 Euro gewinnen konnte. Auch mit dieser Sendung setzte Raab Maßstäbe - und verkaufte das TV-Format in 18 Länder.

Stefan Raab und Regina Halmich, 2001

Quelle: ag.dpa

10 / 12

Eine gebrochene Nase und bundesweite Aufmerksamkeit: 2001 kämpfte Stefan Raab live gegen Profiboxerin Regina Halmich. Und verlor.

Lena Meyer-Landrut

Quelle: dpa

11 / 12

Die Gewinnerin des Eurovision Song Contest 2010 in Oslo, Lena Meyer-Landrut, und Stefan Raab. Die 19-jährige Hannoveranerin gewann mit großem Vorsprung vor der Konkurrenz - entdeckt und produziert wurde sie von Raab.

GERMANY'S STEFAN RAAB PRESENTS HIS SONG DURING A REHEARSAL IN STOCKHOLM

Quelle: REUTERS

12 / 12

Ein paar Jahre vorher versuchte Raab selbst, mit dem Lied "Wadde hadde dudde da?" den Contest zu gewinnen. Es reichte damals nur für Platz Fünf.

© SZ.de/pwe
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB