Ermittler-Urgestein: Josef MatulaEin Fall für Einen

Mit dem Drehstart der 282. Folge von "Ein Fall für Zwei" hat Claus Theo Gärtner seinen Kollegen Horst Tappert alias Derrick als Rekord-Ermittler im ZDF abgelöst. Matulas Detektivkarriere

Mit dem Drehstart der 282. Folge von "Ein Fall für Zwei" hat Claus Theo Gärtner seinen Kollegen Horst Tappert alias Derrick als Rekord-Ermittler im ZDF abgelöst.

Die Klappe zur 282. Folge der Krimi-Serie "Ein Fall für Zwei" ist gefallen und hat Claus Theo Gärtner alias Detektiv Josef Matula endgültig in den Olymp der ZDF-Urgesteine gehoben. Mit dieser Episode überholt Gärnter den Titan aller Fernsehermittler, Horst Tappert, der 25 Jahre als Oberinspektor Stephan Derrick agierte. Die bislang erfolgreichste Krimi-Serie im deutschen Fernsehen wurde 1997 nach 281 Folgen eingestellt.

Bild: dpa 5. August 2010, 15:132010-08-05 15:13:16 © sueddeutsche.de/leja/joku