Der Mann, der als Straßenclown begann.

Er hat sich selbst dabei durch sein Auftreten als Medizinkabarettist zur Marke stilisiert. Zahlreiche Preise hat er erhalten; hier wurde ihm die Goldene Feder verliehen.

Foto: Roland Magunia/ddp

6. Mai 2010, 18:062010-05-06 18:06:00 ©