bedeckt München 25°

Interview:Helge Schneider über Kultur

Warum war Marcel Reich-Ranicki so giftig? Braucht New York einen Förster? Und weshalb sind Kulturschaffende ständig so gestresst? Das große Interview mit dem Universaltalent Helge Schneider.

Interview von Hilmar Klute

In der kleinen, schön verzierten Münchner Wirtsstube hängt ein Hirschgemälde an der Wand. "Das habe ich noch schnell gemalt", sagt Helge Schneider - und warum soll jemand, der so viel kann wie er, nicht auch Landschaftsmalerei können? Schneider bestellt einen Enzian.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
In der Ost Berliner Erlöserkirche fand im Oktober 1989 eine Veranstaltung statt unter dem Motto Geg
Dem Geheimnis auf der Spur
Die Aids-Lüge
Wirtschaft
Wird München das neue Silicon Valley?
Windkraftanlagen des Windparks Cezallier Massiv Cezallier Departement Puy de Dome Auvergne Fran
Klimapolitik in Frankreich
Der Lieblingsfeind der Rechten
Teaserbilder Interrailreise Rühle
Interrail
Mit dem Zug durch Europa
woman and young chihuahua in front of white background (cynoclub); Mafiaprinzessin Folge 1
Podcast
Die Mafiaprinzessin
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB