Biblioteca Joanina (Coimbra, Portugal)

Die Biblioteca Joanina in der portugiesischen Universitätsstadt Coimbra, ein Prachtstück barocker Architektur und Teil der Universitätsbibliothek, beherbergt in ihren Tiefen ein dunkles Geheimnis: Der Keller der Bibliothek wurde in der Vergangenheit als Gefängnis genutzt - für Wissenschaftler und Studenten, die vom "hauseigenen" Universitätsgericht verurteilt worden waren.

Bild: imago stock&people 23. April 2019, 11:242019-04-23 11:24:37 © SZ.de/doer/cag