bedeckt München 20°

Preisausschreibung:Unterstützung für Münchner Galerien

Die Förderer von zeitgenössischen Künstlern tragen ein wirtschaftliches Risiko und haben keine Erfolgsgarantie. Dies zu honorieren hat der Münchner Stadtrat im Mai dieses Jahres beschlossen. Noch bis zum 26. September können sich Galerien und Off-Spaces, nicht kommerziell und oft temporär betrieben, um die nun jährlich vergebenen Auszeichnungen bewerben. Gewürdigt werden soll das Engagement für den Kunststandort München mit sechs Preisen, die jeweils mit 7500 Euro dotiert sind. Informationen zu den Bewerbungsvoraussetzungen und dem Verfahren sind abrufbar unter www.muenchen.de/kulturausschreibungen.