Nadja BenaissaNadja Benaissa: Der erste Auftritt danach

Nadja Benaissa von den No Angels, die vor zehn Wochen noch ein öffentliches Opfer von Justiz und Medien zu sein schien, tritt erstmals öffentlich auf - und wirkt dabei erstaunlich selbstbewusst.

Am Ostersamstag wird Nadja Benaissa, Sängerin der "No Angels", in einer Disko vor zahlreichen Fans verhaftet - Bild berichtet. Die Staatsanwaltschaft wirft der Künstlerin vor, mit mehreren Personen ungeschützten Sex gehabt zu haben, obwohl sie wusste, dass sie HIV-positiv ist. Ein Sprecher der Darmstädter Staatsanwaltschaft breitet die Vorwürfe öffentlich aus - und aus Nadja Benaissa wird "Nadja B.", das Covergirl des Boulevard.

Foto: ddp

2. Juli 2009, 07:382009-07-02 07:38:00 ©