Eine 2006 veröffentlichte Karikatur Neyestanis führte zu heftigen Reaktionen der Aseri, einer aserbaidschanisch-stämmigen Minderheit im Iran. Im Nordwesten des Landes kam es zu Unruhen, die in Studentenprotesten und Straßenschlachten mündeten.

1. Dezember 2010, 15:232010-12-01 15:23:42 © sueddeutsche.de/kel/kar