Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche:Elektrisiert

Der alte Charme von "Machete Kills" lässt sich nicht einfach mit Blockbuster-Budget reproduzieren. "Genug gesagt" ist ein großer Film über die Folgen kleiner Fehler und in "Blau ist eine warme Farbe" ist jede Sekunde elektrisch aufgeladen. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht.

Von den SZ-Kinokritikern

1 / 6

Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche:Belle and Sebastian

-

Quelle: Ascot Elite Filmverleih GmbH

Die Filmstarts vom 19. Dezember auf einen Blick - bewertet von den SZ-Kritikern. Rezensionen ausgewählter Filme.

Belle and Sebastian

Zauberhaft fotografierte Naturkulisse der französischen Hochalpen. Herzig erzählte Abenteuergeschichte vom Waisenkind Sebastian und dem kuscheligen Hirtenhund Belle. Nicolas Varniers aufwändiges Kino-Remake von Cécile Aubrys TV-Serie verlegt die Story ins Jahr 1943 und ersetzt die bösen Schmuggler des Originals durch Nazi-Bösewichter. Was das Kinderabenteuer "gewichtiger" machen soll, verwirrt es durch Historien-Kitsch.

Rainer Gansera

2 / 6

Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche:Beware of Mr. Baker

"Beware of Mr. Baker" im Kino - Szenenbild

Quelle: NFP

Beware of Mr. Baker

Der Schlagzeuger Ginger Baker, der in den Sechzigern unter anderem bei Cream spielte, ist heute nur noch Bluesrockfans ein Begriff. Jay Bulgers Dokumentation über ihn ist dennoch uneingeschränkt sehenswert: eine Studie über Talent und Irrsinn, die der Frage, was das eine mit dem anderen zu tun hat, erstaunlich nahekommt.

Joachim Hentschel

3 / 6

Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche:Blau ist eine warme Farbe

Kinostarts - 'Blau ist eine warme Farbe'

Quelle: dpa

Blau ist eine warme Farbe

Ein Film wie ein Trip, drei Stunden lang und doch aufgeladen in jeder Sekunde. Zwei Körper, zwei Seelen im Vollkontakt: die Schülerin Adèle und die Kunststudentin Emma. Die erste große Liebe, der erste gewaltige Sex, der erste Verlust. Geht weit ins Intime, wird kontrovers diskutiert. Adèle Exarchopoulos und Léa Seydoux geben alles, und das mussten sie wohl auch unter Adellatif Kechiches manisch-brillanter Regie.

Tobias Kniebe

Die ausführliche SZ-Kinorezension lesen Sie hier.

Im Bild: Adèle Exarchopoulos als Adèle und Léa Seydoux als Emma

4 / 6

Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche:Dinosaurier 3D

Kinostarts - 'Dinosaurier 3D - Im Reich der Giganten'

Quelle: dpa

Dinosaurier 3D

Der größte Spaß mit Computeranimation: die Zeitreise. Hier geht sie 70 Millionen Jahre zurück, fotorealistisch sieht man die Kreidezeit samt allerhand Urzeit-Lebewesen. Diese werden knapp und hilfreich erklärt, Paläontologie für Anfänger quasi, während ein schusseliger Pachyrhinosaurus heranwächst. Eins haben die Regisseure Cook/Nightingale aus "Bambi" gelernt - soll der Film ein Klassiker werden, müssen Dino-Eltern sterben.

Doris Kuhn

5 / 6

Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche:Genug gesagt

"Genug gesagt" von Nicole Holofcener

Quelle: dpa

Genug gesagt

Nicole Holofcener hat ein untrügliches Gespür dafür, Hollywoods Romantik und Humor realistisch zu spielgeln. Hier lernt eine Frau (Julia Louis-Dreyfus) eigentlich genau den richtigen Typen (James Gandolfini) kennen - und dann geht alles schief, weil sie es nicht lassen kann, auf die falschen Leute zu hören, falschem Stolz zu gehorchen und die falschen Entscheidungen zu treffen. Ein großartiges Stück über die Folgen harmloser kleiner Fehler.

Susan Vahabzadeh

Im Bild: Julia Louis-Dreyfus und James Gandolfini

6 / 6

Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche:Machete Kills

Kinostarts - 'Machete Kills'

Quelle: dpa

Machete Kills

Ein schizophrener Drogenboss und ein manischer Plutokrat wollen die Welt sprengen, weshalb US-Präsident Charlie Sheen seine gefährlichste Waffe aktiviert: den Mexikaner Machete. Mit üppigen Mädchen und üppigen Waffen setzt Robert Rodriguez seine Liebeserklärung an die wilden B-Movies der Siebziger fort, deren Charme sich aber auch diesmal nicht mittels Blockbuster-Budget reproduzieren lässt.

David Steinitz

Im Bild: Schauspieler Danny Trejo als Machete

© SZ vom 18.12.2013/mfh
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB