bedeckt München
vgwortpixel

Kunst und Corona:Die Chance in der Krise

Auch die Zeichnerin Bea Davies ist jetzt fast immer zu Hause, mit ihrem Mann und achtjährigen Sohn. "Ich versuche, zu schreiben und mir nicht zu viele Sorgen zu machen", sagt sie.

(Foto: Illustration Bea Davies)

Künstlerinnen und Künstler schreiben, wie sie den Raum füllen, der durch abgesagte Proben und Veranstaltungen entsteht.

Soziale Distanz

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Wirtschaftsweise zur Corona-Krise
"Es ist seit Wochen klar, dass eine Rezession kommt"
Teaser image
Psychologie
Schluss mit dem Aufschieben
Teaser image
Baufinanzierung
Schuldenrisiko Eigenheim
Teaser image
Medizin
Die Seuchenprofis
Teaser image
Schlagfertigkeit im Gespräch
"Entscheidend ist nicht, originell zu kontern, sondern überhaupt zu kontern"
Zur SZ-Startseite