Kino-Film-Flops 2009Klappe zu, Film tot

Angetreten, ein Publikumsmagnet zu werden, sind sie alle. Doch bei einigen Filmen des Kinojahres wurde leider so gar nichts daraus. Die bösesten Filmflops des Jahres in Bildern.

Angetreten, ein Publikumsmagnet zu werden, sind sie alle. Doch bei einigen Filmen des Kinojahres wurde leider so gar nichts daraus: die bösesten Filmflops des Jahres.

Gute Kritiken, aber an der Kasse ein Flop: Mickey Rourke spielte in "The Wrestler" mit seinem eigenen abgehalfterten Image. Offenbar wollen davon aber nicht allzu viele Zuschauer wissen.

Text: Ruth Schneeberger/sueddeutsche.de

Foto: dpa

22. Dezember 2009, 11:532009-12-22 11:53:00 ©