Deutsches Kino:Angst vor der Außenwelt

Lesezeit: 3 min

Jochen Alexander Freydank verfilmt Franz Kafkas unvollendete Novelle "Der Bau". Mit Axel Prahl und Josef Hader.

Von Susan Vahabzadeh

Axel Prahl irrt nachts durch seine labyrinthgleiche Wohnung, manchmal hört man ein schrilles Geräusch, dem er zu folgen scheint. Er murmelt im Halbdunkel halblaut vor sich hin: "Ich werde, genau horchend, an den Wänden Orte der Störung erst feststellen müssen . . ."

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Mandy Mangler
Gesundheit
»Nennt eure Vulva so oft wie möglich beim Namen«
Uwe Tellkamp
"Ich muss mich rechtfertigen dafür, dass ich Deutscher bin"
Aubergine
Gesundheit
»Der Penis ist die Antenne des Herzens«
Streitgespräch: Die Grünen und der Krieg
"Ihr seid alle Joschka Fischers Kinder, Jamila"
Having a date night online; got away
Liebeskummer
Was, wenn du meine große Liebe gewesen wärst?
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB