Platz acht unter den Schlechtverdienern nehmen die Metzger ein. In ihren Händen liegt die Qualität des Fleisches, das wir täglich essen. Im Jahr bekommen sie dafür durchschnittlich 23.350 Euro.

Foto: AP

26. November 2009, 12:492009-11-26 12:49:00 ©