Alkohol Nicht mein Bier

Viele belügen sich selbst, wenn sie ihren Alkoholkonsum angeben: Sie blenden Alkoholexzesse bei Feiern und besonderen Anlässen aus. Dabei sind diese besonders schlecht für die Gesundheit.

Von Werner Bartens

Wer trinkt das alles nur? Regelmäßig zeigen Erhebungen, wie viel Spirituosen die Menschen in Europa und Nordamerika zu sich nehmen - doch die Verkaufszahlen weisen einen weit höheren Konsum aus. In den USA wird nur ein Drittel der Alkoholverkäufe durch den von der Bevölkerung berichteten Verbrauch gedeckt, in England sind es gerade 60 Prozent. Britische Forscher haben eine Erklärung für den großen Unterschied zwischen Kaufen und Trinken gefunden: Werden Menschen nach ihrer Beziehung zum Alkohol gefragt, untertreiben sie gerne - ...